Reisebausteine: Den Urlaub individuell zusammenstellen

Strandurlaub aus Reise-BausteinenWas vielen Urlaubern nicht bewusst ist: Jeder Urlaub besteht aus verschiedenen Reisebausteinen, auch wenn man eine Pauschalreise bucht. Bei der Pauschalreise überlässt man die Auswahl der einzelnen Reisebausteine dem Veranstalter, der die diversen Reisebausteine wie das Verkehrsmittel zur An- und Abreise (z.B. Flugzeug, Bahn, Bus), die Art der Unterkunft (z.B. Hotel, Ferienwohnung, Ferienhaus) und der Verpflegung (z.B. Halb-Pension, Übernachtung mit Frühstück) für den Urlauber zusammenstellt. Der Vorteil von Pauschalreisen: Der Urlauber nimmt den Komfort für sich in Anspruch, sich nicht um die Zusammenstellung der einzelnen Reisebausteine kümmern zu müssen. Der Nachteil ist, dass sich Reiseveranstalter diesen Service etwas kosten lassen und man eventuell Reisebausteine als Bestandteil seiner Reise hat, die man eigentlich gar nicht in Anspruch nehmen will.

Geld sparen bei der Reisebuchung

reisebaustein FlugPreiswerter ist es für den Urlauber, wenn er sich seine Reise aus einzelnen Reisebausteinen selbst zusammenstellt. Das klingt im ersten Moment nach einem größeren Aufwand, ist aber in der Praxis gar nicht so kompliziert: Durch die modernen Kommunikationsmittel unserer Zeit wie primär das Internet kann man sich Flüge, Ferienwohnungen oder Hotels auf der Ganzen Welt aussuchen und die Preise miteinander vergleichen. Immer mehr Reiseveranstalter haben zudem den Trend erkannt und bieten den Urlaubern einzelne Reisebausteine „zum Selbstkombinieren“ an.

Neben den preislichen Vorteilen, wenn man sich seinen Urlaub selbst aus einzelnen Reisebausteinen zusammenstellt, existiert noch ein weiterer Vorteil: Man kann sich seinen Urlaub ganz individuell nach eigenem Gusto zusammenstellen. Wer zum Beispiel lieber mit dem Zug anreisen möchte und sich in einer Ferienwohnung selbst verpflegen will, kann sich Bahnfahrt und Ferienwohnung als Reisebausteine individuell aussuchen und einzeln buchen. In der Regel schont das selbstverantwortliche Zusammenstellen der einzelnen Reisebausteine die Reisekasse, und der Urlaube spart Geld, das er dann vor Ort ausgeben kann.

Nur buchen was man braucht

Bei der selbstverantwortlichen Selektion der gewünschten Reisebausteine hat man zudem keine „unerwünschten“ Reisebausteine dabei: Manche Pauschalangebote haben als Reisebaustein Ausflüge und ähnliche Freizeitaktivitäten im Programm. Wählt man seine Reisebausteine selbst aus, kann man auf alles verzichten, was nicht zu der eigenen Vorstellung eines gelungenen Urlaubs passt – und alles hinzufügen, was für den Urlauber persönlich zu einem idealen Urlaub dazu gehören sollte. Wer also auf einen Swimmingpool oder einen Fitnessraum oder Animateure verzichten kann, sucht sich als Reisebaustein ein Hotel ohne die „unerwünschten“ Elemente aus.

Foto: Rainer Lenk, Markus Lenk

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Hotels buchen

Einer der wichtigen Reisebausteine ist die Unterkunft. viele Internetportale wie www.city-of-hotels.de bieten Hotelbuchung direkt beim Hotel selbst. Gerade bei internationalen Buchungen von Hotels werden Kreditkarten benötigt.

Kreuzfahrt buchen

Erst seit rund 15Jahren boomen Kreuzfahrten. Die Auswahl der großen Kreuzfahrtschiffe und ihren Routen steigt, die großen Kreuzfahrtveranstalter rüsten ihre Flotten auf. Mit steigenden Bettenzahlen auf See sinken die Preise. Eine Kreuzfahrt buchen kann man zum Beispiel auf www.kreuzfahrten-netz.de

News